Innenarchitekten in Sachsen und Sachsen-Anhalt - BDIA Mitteldeutschland

Familienküche in Dresdner Stadthaus 2013·


Der für die Küche vorhandene schmale und längliche hohe Raum sollte optimal auf die Anforderungen einer 5-köpfigen Familie hin neu möbliert werden.
Um jeden verfügbaren Stauraum ausnutzen zu können, wurden die Oberschränke deckenhoch geführt.
Die weißen Schrankfronten erhalten durch Kombination mit Ahorneinbauten eine dezente Gliederung.
Das einzige Fenster des Raumes liegt stirnseitig am Essplatz der Familie. Um dennoch möglichst viel Tageslicht in den Küchenbereich zu führen, wurde für die Absaugung am Kochfeld ein motorisch einlaufender Dunstabzug konzipiert.
Planung und Realisierung 2013