Innenarchitekten in Sachsen und Sachsen-Anhalt - BDIA Mitteldeutschland

Einrichtung Musterwohnung der VLW·



 

Wohnen, Essen, Schlafen, Küche, Bad

Einrichtung einer Wohnung nach raumbildendem Ausbau im Plattenbau

Gestaltung einer zeitgemäßen Wohnung durch raumbildenden Umbau macht es möglich. Nach Neugliederung der Flächen wurde ein komplett neues Gefüge geschaffen. Fließende, schwellenlose Räume wurden durch Glasschiebewände erzielt. Durch Einsatz von starker Farbigkeit entstanden neue Bereiche und Atmophäre. Ein Beispiel, dass auch mit schlankem Budget eine stimmige Einrichtung geschaffen werden kann.
Die Vereinigte Leipziger Wohnungsgenossenschaft eG (VLW) möchte so zeigen, was aus dem Bestand an Wohnraum gemacht werden kann.
Besonderes Augenmerk bei der Sanierung lag auf der technischen Ausstattung der Wohnungen mit Integration von zukunftsweisender Technik, daher hat die VLW eG mit ihrer Idee und Modellwohnung „LeichterLeben“ den Telematik Award 2011 im Bereich Immobilien-Telematik gewonnen.

Schwerpunkte: Innenausstattung, Licht- und Farbkonzept, Fotocollagen
Realisierung : 2011
Bauherr : VLW Leipzig