Innenarchitekten in Sachsen und Sachsen-Anhalt - BDIA Mitteldeutschland

Umbau eines Wohnhauses zu einem Patientenhotel·


Umbau eines Wohnhauses zu einem Patientenhotel
Durch Umstrukturierung und Komplettumbau des Baukörpers sollen aus den ehemaligen Wohnungen Einzelzimmer werden.
Ziel ist es, 46 Hotelzimmer zu schaffen.

Schwerpunkte:
Um- und Ausbau, Sanierung, Umnutzung des bestehenden Gebäudes unter Beachtung Brandschutz und statischen Erfordernissen,
raumbildender Ausbau. Individuelle Gestaltung und Entwurf für Innenausbau, Möbeldesign, Farb- und Materialkonzeption, barrierefreies Bauen,
Entwicklung und Entwurf eines Ausstattungsprogrammes für die Hotelzimmer das hier zur Anwendung kam und 12 verschiedene Zimmergestaltungen hervorbrachte.

Bauherr: Krankenhaus Bergmannstrost
Ort: Halle/S
Ausführungszeit : Baubeginn 04/2011, Fertigstellung 05/2012
Leistungsphasen: 1-7