Innenarchitekten in Sachsen und Sachsen-Anhalt - BDIA Mitteldeutschland

Neubau Cafe im Krankenhaus Bergmannstrost·


Neubau eines Cafe-Pavillons im Krankenhaus Bergmannstrost Halle

Entstehen soll ein Cafe-Pavillon mit Ausgang in den begrünten Innenhof des Krankenhauses. Seine leichte und transparente Bauweise vor allem in Glas soll dem Besucher und Patienten die Möglichkeit geben, sich in angenehmer Atmosphäre zu treffen und auf den Freisitz im Grünen locken. Die Glaspyramide im Dach soll dem Patienten die Möglichkeit geben, eines Stück Himmel zu sehen und Kräfte jenseits des Patientenzimmers zu tanken. Die Ausstattung ist so flexibel gestaltet, das auch Beköstigungen zu Kongressen und Seminaren vorgenommen werden können. Großen Wert legt der Bauherr auf eine barrierefreie Gestaltung, die es den zahlreichen Rollstuhlfahrern im Haus leichter macht.

Schwerpunkte: rollstuhlgerechte Einrichtung , individueller Ausbau
Bauherr: Krankenhaus Bergmannstrost
Realisierungszeit: 2010
Ort: Halle