Innenarchitekten in Sachsen und Sachsen-Anhalt - BDIA Mitteldeutschland

Vierfamilienhaus, Weimar·



 

Innenräume: Farbe und Material

Das Lichtgrau der Fenster wurde von der Fassade
in den Innenraum gezogen. Türen, Sockelleisten,
Heizkörper und Lichtschalter sind grau abgesetzt.
Dadurch werden diese funktionalen Elemente
zusammengafasst und der Raum strukturiert.
Lichtgrau ist auch ein ideales Passepartout für alle
weiteren Farben, die zukünftige Mieter einbringen.

Die geölten Kieferdielen verleihen den Zimmern eine
sonnige Wärme. Ihre lebhafte Holzstruktur wirkt als
gegenpol zu den matten, glatten Lackflächen, ebenso
wie der grob strukturierte Sisalboden. Durch die
rötlichen Bucheschwellen werden Übergänge markiert.

In der Küche nimmt ein pflegeleichter Linoleumbelag
das Thema Grau in dunklerer Nuance wieder auf.