Innenarchitekten in Sachsen und Sachsen-Anhalt - BDIA Mitteldeutschland

SNCF-ITL·


SNCF-ITL

Neubau Bahnbetriebswerk der französischen SNCF-ITL in Deutschland.


Auszug Pirnaer Sächsische Zeitung vom 13.01.2014 von Jörg Stock:

" Pirnas neue Lok-Werkstatt zählt zu den modernsten Europas. Lokreparatur - man denkt an düstere Schuppen, rußige Gesichter, brandige Luft und betäubenden Krach. Hier ist alles anders. Die Halle ist weit und hell und wirkt fast klinisch sauber. Ich sehe jemanden mit einer großen Wischmaschine den Boden polieren. In der Luft liegt nur eine dezente Note von Metall und Schmierfett. Gerade wird eine Diesellok ins Freie rangiert, um die neuen Zylindereinheiten zu testen. Aber man hört nichts von der Fahrt. Ein batteriebetriebenes Wägelchen zieht den Koloss von 126 Tonnen still von dannen.
Auf den drei Gleisen, die das haushohe Dach schirmt, sind fünf Loks in Arbeit. Eine bunte Mischung aus Grün, Weiß, Gelb und Grau."